Hausaufgabenbetreuung

Die OGS bietet im Rahmen der Ganztagsbetreuung eine Hausaufgabenbetreuung von Montag bis Donnerstag an. Die Teilnahme ist für die OGS-Kinder verpflichtend. Die Kinder der Jahrgangsstufen 1 und 2 werden in der Zeit von 12:25h-13:10h, die Kinder der Jahrgangsstufen 3 und 4 in der Zeit von 13:30h–14:50h betreut. Hierzu werden die Kinder in Hausaufgabengruppen (ca. 12-15 Kinder) eingeteilt. Kriterium hierfür ist die jeweilige Klassenzugehörigkeit Ihres Kindes (OGS- und Hausaufgabengruppen müssen nicht identisch sein).

Die Bearbeitung der Hausaufgaben erfolgt in den Klassenräumen der Grundschule Asemissen.

Hat Ihr Kind keine Hausaufgaben, so verbleibt es in seiner Ganztagsgruppe und kann ein Spiel-/Bastelangebot seitens der Betreuer wahrnehmen oder "frei" spielen.

Wir bieten Ihren Kindern die Möglichkeit, die Hausaufgaben in ruhiger Atmosphäre selbstständig zu bearbeiten.

Die Hausaufgabenkräfte (OGS-BetreuerInnen, LehrerInnen) unterstützen ihre Kinder beim Erledigen Ihrer Hausaufgaben.

 

Eine vollständige Kontrolle und Korrektur der Hausaufgaben kann jedoch nicht geleistet werden. Eine Einzelbetreuung oder Nachhilfe ist nicht möglich.